Die Grundkurse

Die Grundkurse geben einen Überblick über die vielfältigen Konzepte und Methoden der Psychosynthese. Jedes Seminar ist ein in sich geschlossenes Ganzes, als Zyklus von allen 3en entfalten sie eine intensivere Wandlungswirkung. Sie können in selbstgewählter Reihenfolge besucht werden. Die intensive Selbsterfahrung und Selbstentwicklung, die von vielen besonders in Umbruchzeiten und Lebensumstellungsphasen geschätzt wird, sind auch Voraussetzung der ‚Psychosynthese Fortbildung‘.

2. – 6. Nov. 2022

Mi 18 – So 13 Uhr
Vogt, Ulla Pfluger-Heist

Grundkurs 3: Liebe und Wille

Wie können diese beiden gegensätzlichen Seelenkräfte in Einklang gebracht werden?
Wie ist mein Wille und wie ist meine Liebeskraft beschaffen? Wie kann mein Wille von Liebe geleitet und wie kann meine Liebe wirkkräftig werden. Weitere Themen: Der bewusste Umgang mit dem Willen als Achtsamkeitspraxis – Von der Selbstannahme zur Nächstenliebe – Leben in der Liebe zum Handeln – Was will ich ändern?

Persönliches Willensprojekt.

Mi 18 – So 13 Uhr

€ 360

22. – 26. Februar 2023

 

Grundkurs 1: Wer bin ich?

Immer wieder schafft sich diese Frage im Leben Platz: Wer bin ich? Lebe ich in ‚Modellen‘, von außen vorgegeben, oder in Mustern aus der Vergangenheit? Lasse ich mehr mein Gefühlsleben oder mehr mein Denken über meinen Alltag bestimmen? Arbeiten Kopf und Herz zusammen oder bekriegen sie sich? Welche meiner Möglichkeiten, Fähigkeiten und Neigungen kommen in meinem Leben zum Zuge und wie könnte das anders werden? Wie steht es mit meiner Liebesfähigkeit und will ich wirklich, was ich will? Welche Möglichkeiten zur Selbst-Findung sind noch unentdeckt und wie stehe ich in Verbindung zu meiner Spiritualität? – Das Seminar bietet Raum, mit anderen Fragenden zusammen eigene Antworten zu finden und die notwendigen Schritte für neue Lebensgestaltung im Alltag vorzubereiten.

Mi 18 – So 13 Uhr

EUR 360

12. – 16. April 2023

Überlingen,
Gertraud & Karl Heinz Reichert

 

 

Grundkurs 2:  Ich und meine Teilpersönlichkeiten

Alles ist eins, und alles ist viele

Blaise Pascal

 

In diesem Seminar beleuchten und vertiefen wir unser Erleben, ein ganzer Mensch zu sein. Wir nehmen einige unserer Teilpersönlichkeiten ‚unter die Lupe‘, um sie nach getaner Arbeit neu in die Ganzheit unserer Persönlichkeit zu integrieren. In unsere Beschäftigung mit dem Ganzen und den Teilen erweitern wir nicht nur den Spielraum unserer Erlebnisfähigkeit, sondern auch das Spektrum unserer Handlungsmöglichkeiten und erahnen den Reichtum, der in uns schlummert und alltäglich ans Licht kommen will.
Es ist der Beginn einer Entdeckungsreise.

Mi 18 – So 13 Uhr

€ 360

Vorschau 2023

GK 1 „Wer bin ich“ 

22. – 26. Februar 2023, EUR 360

GK 2 „Ich und meine Teilpersönlichkeiten“
12. – 16. April 2023, EUR 360

GK 3 „Liebe und Wille“
27. – 31. Oktober 2023, EUR 360

Ulla Pfluger-Heist

Tilsiter Straße 10

88267 Vogt

Tel. 0 75 29 / 32 55

 

Gertraud Reichert

Owinger Str. 50

88662 Überlingen

Tel. 0 75 51 / 94 85 65

 

Karl Heinz Reichert

Owinger Str. 50

88662 Überlingen

Tel. 0 75 51 / 94 85 65

 

E-Mail schreiben


Druckversion | Sitemap
© Psychosynthesehaus